In Aktuelles

Die Bibel als Wort Gottes ist voller Leben, Wahrheit und Liebe. Davon kann man einfach nicht genug bekommen. Gleichzeitig fällt es selbst Christen schwer, sich in der Bibel zurechtzufinden, den wirklichen Schatz zu heben, den Kontext zu erkennen und dann auch noch den Staub der Jahrtausende abzuwischen.

Dabei eignet sich die Bibel für viel mehr als nur für ein paar fromme Sprüche, die wir aus ihr herausnehmen und weitergeben. Sie ist ein Kunstwerk, ein Liebesbrief, ohnegleichen und kann vor allem eines: Leben verändern, weil sie Gottes Wort ist.

Deswegen werden wir bei den Berg-Festen im September, Oktober, November und Dezember regelrecht eintauchen in die Bibel und ihre Umwelt. Wir schauen uns ihre Entstehungszeit und ihren Kontext an. Wir werfen einen Blick darauf, was besonders im Alten Testament und was im Neuen Testament von Bedeutung ist. Wir ordnen das Geschehen in den Zusammenhang der Weltgeschichte ein. Wir schauen, was die Bibel zu den letzten Tagen dieser Erde zu sagen hat und was der große Bogen, der rote Faden der Bibel ist.

Wer einen Schatz heben will, macht sich auf zu einer Expedition und Entdeckungsreise. Und genau dazu bist du herzlich eingeladen.

18. September 2019: Die Bibel – Drama in 5 Akten

16. Oktober 2019: Das Alte Testament verstehen

13. November 2019: Das Neue Testament verstehen

11. Dezember 2019: Jesus – Der rote Faden von Schöpfung bis Endzeit

Die Berg-Feste feiern wir mit Lobpreis und Lehre. Wir beginnen um 19.30 Uhr im Anbetungszentrum Wutachtal in der evangelischen Kirche in Stühlingen.

Recent Posts

Leave a Comment

Kontakt

Sie können uns sehr gerne eine Mail schreiben. Wir melden uns so schnell wie möglich.

Not readable? Change text. captcha txt
%d Bloggern gefällt das: