In Aktuelles

Sommer. Sonne. Sommerferien. Viele Menschen sind im Urlaub. In manchen Betrieben wird’s ruhiger und auch der Alltag schaltet mindestens einen Gang runter. Kinder haben Schulferien und der Alltagsstress scheint auch ein bisschen zu pausieren. Das ist gut so. Wir können nicht immer Vollgas geben, sondern müssen auch mal ein bisschen langsamer auf der Lebensspur unterwegs sein.

Das ist nicht nur körperlich wichtig und wohltuend. Viel mehr noch ist es wichtig für unsere Seele. Sie mal baumeln lassen und Atem holen lassen ist so wichtig, weil wir sonst auf innere Signale nicht mehr hören. Gott kennt diesen Rhythmus zwischen Arbeit und Ruhen, zwischen Aktion und Erholung, zwischen Geben und Empfangen.

In der Bibel gibt es Lieder und Gebete (Psalmen), die das zum Ausdruck bringen: Unser Leben mit allen Erfahrungen der Anstrengung und des Loslassens, des Weinens und des Lachens oder auch der Arbeit und des Ruhens – alles findet seinen Platz bei Gott. Deswegen sind die Psalmen “Lieder für die Seele” und wir wollen uns in der Sommerzeit jeden Sonntag eines dieser Lieder genauer anschauen. Dabei werden wir erkennen: Diese Lieder enthalten unser Leben. Wir finden uns in ihnen wieder. Sie geben uns Kraft, Halt, Mut, Trost und Hoffnung.
Herzliche Einladung zu dieser Predigtreihe.

Bitte beachten Sie, dass wir während der Sommerferien (und damit während der gesamten Predigtreihe) jeweils nur einen Gottesdienst um 10 Uhr feiern:

28. Juli: Psalm 1

04. August: Psalm 143

11. August: Psalm 91 (Familiengottesdienst)

18. August: Psalm 32

25. August: Psalm 73

1. September: Psalm 103

8. September: Psalm 62

Recent Posts

Leave a Comment

Kontakt

Sie können uns sehr gerne eine Mail schreiben. Wir melden uns so schnell wie möglich.

Not readable? Change text. captcha txt
%d Bloggern gefällt das: