In Aktuelles

Von Freitag, 7. Juni, 17 Uhr bis Samstag, 8. Juni, 17 Uhr wollen wir im Anbetungszentrum Wutachtal in der ev. Kirche in Stühlingen wieder 24 Stunden lang unsere Anliegen vor Gott bringen. 

Konkret sieht das so aus, dass die Kirche die ganze Zeit geöffnet ist und im Idealfall immer jemand zum Beten da ist.

Du fragst dich, warum du zum Beten in die Kirche kommen sollst?
Natürlich kannst du jederzeit auch zu Hause beten.
In der Kirche – so haben wir es erlebt –  ist man jedoch konzentrierter, weil weniger abgelenkt
und spürt Gottes Gegenwart oft intensiver.

Dabei ist Gebet Dienst und Segen zugleich.
Indem wir für die verschiedensten Anliegen beten, für unsere Gemeinde, für Erweckung im Wutachtal und Deutschland, für unsere Orte, für unser Land, für die Missionare unserer Gemeinde, für verfolgte Christen – für alles, was uns aufs Herz gelegt wird, kommen wir vor Gottes Thron und fühlen uns am Ende selbst reich beschenkt durch seine Gegenwart. Dies ist die Erfahrung vieler.

Du denkst, du kannst nicht eine ganze Stunde lang beten?
Es wird ausreichend Stationen und Anregungen in der Kirche geben,
sodass du erstaunt sein wirst, wie schnell die Zeit vergeht.

Du möchtest gerne mitbeten?
Dann freuen wir uns, wenn du dich für stündliche Gebetszeiten unter folgendem Link
in die Doodle-Liste einträgst: https://doodle.com/poll/fk5pah25mwg5humk

Natürlich darfst du auch jederzeit einfach so in die ev. Kirche in Stühlingen kommen und beten!

Recent Posts

Leave a Comment

Kontakt

Sie können uns sehr gerne eine Mail schreiben. Wir melden uns so schnell wie möglich.

Not readable? Change text. captcha txt
%d Bloggern gefällt das: