In Aktuelles

Am Freitag, 6. Oktober, ist es um 19 Uhr soweit: Wir starten ein 24-Stunden-Gebet in der evangelischen Kirche in Wutöschingen.

Wir wollen gemeinsam beten für unsere Gemeinde (u.a. Refoyermation 3.0, Vision 2020, Kranke in der Gemeinde,…), für Erweckung im Wutachtal und Deutschland, für unsere Orte, für unser Land, für die Missionare unserer Gemeinde, für verfolgte Christen – für alles, was Gott uns auf’s Herz legt. Dazu wird es unter anderem auch Stationen und Anregungen in der Kirche geben.

In den Kirchen in Stühlingen und Wutöschingen liegt jeweils eine Liste am Eingang, in die man sich eintragen kann, wenn man an diesem 24-Stunden-Gebet teilnehmen möchte. Die 24 Stunden sind in einstündige Abschnitte unterteilt, so dass wir hoffentlich zu jeder Stunde Beterinnen und  Beter in der Kirche haben werden. Aber natürlich kann man auch einfach so jederzeit vorbeikommen, dazustoßen und mitbeten.

Trag dich doch – falls du es nicht schon getan hast – am Sonntag einfach in eine Liste ein.
Du kannst das aber auch online tun unter folgendem Link:

https://doodle.com/poll/wfs2ti3giv9e2ttc

Wie schön wäre es doch, wenn wir es tatsächlich schaffen, 24 Stunden ununterbrochen zu beten und in dieser Zeit auch zu empfangen, was Gott dir persönlich oder uns als Gemeinde sagen möchte.

24-Stunden-Gebet
Beginn: Freitag, 6. Oktober um 19 Uhr
Ende: Samstag, 7. Oktober um 19 Uhr
Ort: evangelische Kirche Wutöschingen (am Samstag von 17-19 Uhr in der Oase)

Und im Anschluss herzliche Einladung zum Anbetungsabend um 19.30 Uhr in der evangelischen Kirche in Wutöschingen.

 

Recent Posts

Leave a Comment

Kontakt

Sie können uns sehr gerne eine Mail schreiben. Wir melden uns so schnell wie möglich.

Not readable? Change text. captcha txt
%d Bloggern gefällt das: